Amy (aus der Serie "o.T."), 2017
Jaemin Lee

Die Tragödie ihrer Lebensgeschichte zeichnet sich im Gesichtsausdruck ab. Melancholie und Traurigkeit liegen in dem Blick der britischen Musikerin, hinter deren schillernden Maske aus Ruhm und Erfolg sich selbstzerstörerische Tendenzen verbergen.

In dieser Serie kehrt Jaemin mit den Mitteln der Malerei die innere Einsamkeit von international gefeierten Weltstars nach außen. Der Ruhm bringt Schattenseiten mit sich, die ihre Spuren hinterlassen. Jaemin bringt diese mittels Brüchen in der Porträtdarstellung zum Ausdruck.


1.500,00 € 

Öl auf Leinwand

UNIKAT | Signiert

45x30cm
Prestigious exhibition
Prestigious exhibition

Bedeutende Einzelausstellungen

 
MEHR VON DIESEM KÜNSTLER